Das ILKE® Prinzip verstehen und anwenden

Für alle Interessierten: 29./30. April 2020
Auswertungstag: 14. Oktober 2020
Frankfurt

Angebot nur für Mitarbeiter*innen der ILKE®-Co-Praxisorte:
den 29. April 2020 als Crashkurs buchen!

Mit dem ILKE®-Prinzip gestalten wir – ausgehend von den Kompetenzen der Kinder – eine LernKultur in Kitas, die inspirierend und lern-anregend wirkt und zur Entspannung beiträgt. Wie das gelingt? Erfahren Sie mehr in diesem Seminar!

Wir laden Sie ein, die Theorie hinter dem Prinzip ILKE® (besser) kennen zu lernen, in einer Konsultations-Kita auf Forscherreise zu gehen, Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen, diese zu reflektieren und in Ihre Praxis einfließen zu lassen.

Das Seminar ist auch für ILKE®-Praktiker*innen geeignet, die tiefer in die Methodologie einsteigen wollen.

Hinweis: Der erste Seminartag findet als übergreifende Veranstaltung statt mit Teilnehmer*innen aus Co-Praxisorten, die sich für den „Crashkurs ILKE®“ anmelden.

Ort:
Gemeinschaftsraum Haus „Unter einem Dach“
Buchwaldstraße 14
63303 Dreieich

Zeit:
Donnerstag 10:00–17:00 Uhr | Freitag 9:30–16:30 Uhr
Auswertungstag Dienstag, 14.10.2020 | 10:00–17:00 Uhr

Kosten:
450 Euro, inkl. gesundem Pausensnack für drei Tage
110 Euro, inkl. gesundem Pausensnack für Crashkurs-Teilnehmer*innen

Referentin:
Annette Weigert

Zielgruppe:
Führungskräfte und pädagogische Fachkräfte von Krippen, Kitas und Schulen

Anmeldung:
bis 16.3.2020 bitte schriftlich auf dem Anmeldebogen zum Ausdrucken mit Angabe der Funktion und der Rechnungsadresse oder nutzen Sie unser Online-Anmeldeformular



nach oben